Talentschuppen

Praxis für     Begabtenförderung

Ausbildung und Beruf


1983 - 1986 Studium Humanmedizin an der Universität Münster und
Ausbildung zur Altenpflegehelferin

1986 - 1989 Studium an der TU Braunschweig der Fächer
Katholische Theologie, Germanistik, Pädagogik,
Kunststudium an der HBK Braunschweig

1990 - 2006 Lehrerin an Grund-, Haupt-, Gesamt- und Förderschulen in NRW und

Fachberaterin für besondere Begabungen

2006 - 2008  Studium Erziehungswissenschaften und pädagogische Psychologie

Promotion in Erziehungswissenschaften / Pädagogische Psychologie an der Uni Paderborn

Dozentin an der Uni Paderborn







Dr. Gudula Kaup

2008 - 2010 Pädagogische Leiterin eines Bildungsbüros (Bildungsmanagement)

Aufbau eines städtischen Begabtenförderungsnetzwerkes aus Kitas, Schulen, Fachhochschule, niedergelassenen Ärzten/-innen  und Psychologen/-innen

Dozentin in der Lehrerfortbildung

Fachberaterin für besondere Begabungen in Kitas und Schulen

Gremienarbeit im Qualitätszirkel Ganztag

Gremienarbeit im Qualitätszirkel MINT im MSW Düsseldorf

2010-2013
Schulleiterin eines Inklusionsprojekts Grundschule / Förderschule

2012 - 2014 Studium Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Uni Osnabrück

seit 2016  Eigene Praxis